Großaufgebot rückt zu Brand in Supermarkt aus

Lesedauer: 1 Min
 Großaufgebot rückt zu Brand in Supermarkt aus.
Großaufgebot rückt zu Brand in Supermarkt aus. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Polizei und Feuerwehr mussten Samstagnacht um 00.31 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in der Straubenmühle ausrücken. Wie die Ermittlungen ergaben, kam es aus der Kühltheke für Käse zu einem Schmorbrand, weshalb es zu einer erheblichen Rauchentwicklung kam.

Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus. Der entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Freiwilligen Feuerwehren Hüttlingen und Aalen waren mit sechs Fahrzeugen und 40 Mann im Einsatz.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen