Für ihren Einsatz in der Gemeinde ausgezeichnet

Lesedauer: 3 Min
 68 Kirchengemeindemitglieder sind im katholischen Gemeindehaus geehrt worden.
68 Kirchengemeindemitglieder sind im katholischen Gemeindehaus geehrt worden. (Foto: Dieter Volckart)
vo

Die katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz in Hüttlingen hat verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter geehrt. Nach einem Gottesdienst im Saal des katholischen Gemeindehauses konnten insgesamt 68 Kirchengemeindemitglieder für ihre Dienste in 60 verschiedenen Gruppen ausgezeichnet werden.

Pfarrer Ludwig Heller und der zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderats Willi Anderl überreichten den Geehrten kleine und größere Präsente.

Absoluter Spitzenreiter war Josef Wolfsteiner, der immerhin auf 65 Mitgliedsjahre im Heilig-Kreuz-Chor zurückblicken kann.

Heller gratulierte allen Jubilaren für ihre ehrenamtlichen Dienste. Diese reichen vom Kirchenchor bis zum Besuchs- und Reinigungsdienst, Christbaum- und Altardiensten, ebenso die Mitarbeit in den Kindergärten und im Pfarrbüro und bei den Gottesdiensten. Auch die Mitarbeiterinnen in der Bücherei gehören dazu, die Missio-Austräger und die Sternsinger.

Seit 40 Jahren versehen Getrud Hegele, Ingeborg Seibold, Hedwig Kaiser und Peter Gebhard kirchliche Dienste. 35 Jahre dabei sind Hildegard Wörner, Anton Harsch und Hans Seibold. Seit 30 Jahren : Johanna Thorwart, Bernhard Wagner, Viktor Rettenmaier jun., Gertrud Kieninger, Elisabeth Ilg, Barbara Bieg, Sandra Zeller, Karin Kölbl, Ludwig und Annemarie Röhrer, Gerda und Franz Ilg, Brigitte Rettenmaier, 25 Jahre: Christine Koch, Helga Treiber, Thomas Cervinka, Katarina Vogel und Frieda Abele. 20 Jahre: Ralf- Peter Neitzel, Christa Schmid, Ingeborg Jörg, Veronika Buchmann, Ingrid und Josef Hailer, Susanne Eisert, Johanna Weber, Hedwig Vogelmann, Adelheid Budweiser-Rank, 15 Jahre: Susanne Bieg, Anna-Elisabeth Macho, Craig Schmid, Elfriede Marschall, Monika Salvasohn, Irmgard Fürst, Johann Schneider, Ingrid und Werner Bux, Margret Schmid, Hannelore und Konrad Harsch, sowie Paula Hägele. Weitere 30 Personen wurden für 10 Jahre ausgezeichnet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen