500 Euro für das Kinderhospiz

Lesedauer: 1 Min
Andreas Bickel (links) aus Hüttlingen bei der Spendenübergabe an Markus Zobel von den Maltesern.
Andreas Bickel (links) aus Hüttlingen bei der Spendenübergabe an Markus Zobel von den Maltesern. (Foto: privat)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Aalener Direktion des Direktvertriebsunternehmens „ProWIN“ hat im Sommer seine Mitarbeiter zu einer Charity-Verkaufsaktion aufgerufen. Der selbstständige ProWIN-Berater Andreas Bickel aus Hüttlingen beteiligte sich an der Aktion und konnte jetzt einen Spendenscheck über 500 Euro an den Leiter der Malteser Dienste für Kinder, Markus Zobel, überreichen. Das Geld ist für das Aalener Kinderhospiz der Malteser bestimmt.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen