FCH und VfR gegen Teams aus Nordrhein-Westfalen

Videodauer: 03:03
FCH und VfR gegen Teams aus Nordrhein-Westfalen
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
FCH und VfR gegen Teams aus Nordrhein-Westfalen (Foto: ViMP Import)
Dennis Bechtold

Mehr als ein Drittel der Fußballsaison in der 2. Und 3. Liga ist vorbei. Während der Zweitligist 1. FC Heidenheim sich immer mehr oben festbeißt, tritt der VfR Aalen in Liga 3 im Tabellenkeller...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

20 Kilometer zwischen Freud und Leid. 20 Kilometer zwischen Formstark und Kampf gegen den Abstieg . Es sind geografisch gesehen nur rund 20 Kilometer, die den 1. FC Heidenheim und den VfR Aalen trennen. Doch fußballerisch scheint die Entfernung zwischen beiden Vereinen derzeit etwas größer. Heidenheim ist im oberen Tabellendrittel in Liga zwei, der VfR Aalen hingegen kämpft um den Verbleib in der dritten Liga.

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.