Junger Mann zeigt Zivilcourage

Lesedauer: 1 Min

Ein junger Mann hat jugendliche Schläger in die Flucht geschlagen.
Ein junger Mann hat jugendliche Schläger in die Flucht geschlagen. (Foto: Archiv- Karl-Josef Hildenbrand / dpa)

Mutig eingegriffen hat ein 23-Jähriger und jugendliche Schläger in die Flucht geschlagen. Aus dem Auto heraus beobachtete der 23-Jährige wie fünf junge Männer auf eine am Boden liegende Person einschlugen und eintraten. Sofort eilte er zur Hilfe und zog die Aufmerksamkeit der Gruppe aufsich. Dabei musste auch er Schläge einstecken und wurde leicht verletzt.

Die am Boden liegende Person nutzte diesen Augenblick und flüchtete. Auch die Schläger suchten das Weite. Bei ihnen soll es sich um Jugendliche gehandelt haben. Die Polizei in Heidenheim ermittelt in dem Fall.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen