Dieb attackiert 16-Jährigen mit Faustschlägen

Lesedauer: 1 Min
 Dieb attackiert 16-Jährigen mit Faustschlägen.
Dieb attackiert 16-Jährigen mit Faustschlägen. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Um im Besitz eines gestohlenen Fahrrades zu bleiben, sind ein unbekannter Dieb und sein Kumpel rabiat gegen einen 16-Jährigen vorgegangen.

Der Junge entdeckte am Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr das gestohlene Fahrrad seines Bruders am Zentralen Omnibusbahnhof. Ein bislang unbekannter Dieb war damit unterwegs. Als der 16-Jährige den Unbekannten anhielt, versuchte dieser ihn mit Faustschlägen zu attackieren.

Gleichzeitig mischte sich ein Begleiter des Fahrraddiebes ein. Er zerschlug eine Flasche und bedrohte damit den 16-Jährigen. Der Junge wich daraufhin zurück und die Unbekannten flüchteten mit dem gestohlenen Fahrrad. Der 16-Jährige blieb unverletzt.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen