Fahrzeug gerät auf der Bundesstraße in Brand

Lesedauer: 1 Min
 Fahrzeug gerät auf der Bundesstraße in Brand.
Fahrzeug gerät auf der Bundesstraße in Brand. (Foto: Christian Flemming)
Aalener Nachrichten

Als am Montagmorgen ein 55-jähriger Autofahrer gegen 5.15 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Schwäbisch Gmünd gefahren ist, ist es im Motorraum des Fahrzeuges aufgrund eines technischen Defekts zu einem Brand gekommen, der dann auf das gesamte Fahrzeug übergriff.

Der 55 Jahre alte Fahrer konnte rechtzeitig sein Fahrzeug verlassen und blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Essingen rückte mit 15 Einsatzkräften zur Brandbekämpfung an.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen