Ellwangen steht im Zeichen des Pferds

Videodauer: 01:04
Ellwangen steht im Zeichen des Pferds
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Ellwangen steht im Zeichen des Pferds (Foto: ViMP / ViMP Import)
Redakteur / Regio-Onliner Ostalb

Pferde sind der Ellwanger liebste Tiere. Daher widmet ihnen die Stadt ein ganzes Wochenende. Die Pferdetage sind eröffnet.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Oberbürgermeister Michael Dambacher hat die Ellwanger Pferdetage auf dem Schießwasen eröffnet. Bis in die Nacht des Samstags hinein präsentieren Reitvereine aus der Region, wie hoch ihre Pferde springen können, wie wendig ihre Kutschen sind oder einfach nur wie schön und anmutig sie sein können.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.