Ford geht in Flammen auf

Ford geht in Flammen auf
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Ford geht in Flammen auf
Schwäbische.de

Der Ford eines älteren Ehepaars aus dem Raum Heidenheim brannte in Ellwangen aus. Menschen wurden nicht verletzt.

Der Ford eines älteren Ehepaars aus dem Raum Heidenheim brannte in Ellwangen aus. Menschen wurden nicht verletzt. Das Paar ist auf der A7 Richtung Würzburg gefahren, als es bemerkte, dass der Motor heißläuft. Vorsichtshalber ist es an der Ausfahrt Ellwangen abgefahren. Nach kurzer Strecke blieb der Ford liegen und ging in Flammen auf. Sieben Feuerwehrmänner der Feuerwehr Ellwangen konnten den Brand mit Löschschaum stillen. Bisher ist der entstandene Sachschaden noch nicht bekannt.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.