Zeitungstreff: Wie ist es beim Schützenverein Walxheim?

Lesedauer: 1 Min
 Finn Zeller und Julius Renz beim Training.
Finn Zeller und Julius Renz beim Training. (Foto: Zeller/Renz)
zt

Der Schützenverein Walxheim wurde 1982 gegründet und hat 224 Mitglieder, davon sind gut 80 aktive Schützen.

Den beiden Jungs Julius Renz und Finn Zeller aus der Klasse 4 der Franz-Bühler-Grundschule Unterschneidheim gefällt es dort sehr. Sie gehen jeden Mittwoch um 19 Uhr ins Schützenhaus zum Jugendtraining. Julius Renz schießt gerne mit einem der nagelneuen Lichtgewehre. Finn Zeller schießt lieber mit dem Luftgewehr. Der Walxheimer Schützenverein ist sehr erfolgreich, eine Schützin hat sogar den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft belegt.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen