Zeitungstreff: Ein weiter Weg bis zum schwarzen Gürtel

Lesedauer: 2 Min
 Ioannis Kokoris mit seinem gelben Gürtel.
Ioannis Kokoris mit seinem gelben Gürtel. (Foto: Kokoris)
zt

Ioannis Kokoris ist elf Jahre alt und wohnt in Ellwangen. Er ist Sechstklässler der Schöner-Graben-Schule. Sein Hobby ist Taekwondo. Für den „Zeitungstreff 2020“ hat der Schüler der Klasse 6/7 einen kleinen Bericht verfasst.

Jeden Freitag von 19 bis 20.30 Uhr geht er in die Sporthalle der Marienpflege um zu trainieren. Ioannis Kokoris hat mittlerweile den gelben Gürtel im Teakwondo erreicht und ist natürlich sehr stolz darauf.

Sein nächstes Ziel ist der gelbgrüne Gürtel. Um den zu bekommen, muss er fleißig weiter trainieren. Wenn er dann soweit ist, kann er eine Prüfung machen.

Nachdem er die Prüfung bestanden hat, ist er berechtigt den gelbgrünen Gürtel zu tragen. Ioannis Kokoris hat ein großes Ziel: Er möchte bis zum schwarzen Gürtel kommen. Aber bis dahin, das weiß der junge Sportler, ist es noch ein weiter Weg.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen