Wohnhaus brennt: Eltern und Kinder werden schwer verletzt

Lesedauer: 2 Min
 Die Eltern und ihre drei Kinder wurden schwer verletzt.
Die Eltern und ihre drei Kinder wurden schwer verletzt. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

In einem Mehrfamilienhaus in der Ziegelmühle in Rosengarten-Westheim ist am Dienstag gegen 3.20 Uhr ein Brand ausgebrochen. Dabei sind die Eltern und ihre drei Kinder schwer verletzt worden.

Beim Eintreffen der Feuerwehren Rosengarten und Schwäbisch Hall, die mit neun Fahrzeugen und 56 Einsatzkräften vor Ort waren, brannte bereits der Dachstuhl des Wohnhauses. Der Brand ist laut Polizei in einem Anbau ausgebrochen, in dem unter anderem auch mehrere Mülleimer abgestellt waren. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Bei dem Feuer wurden ein 34-jähriger sowie seine 30-jährige Lebensgefährtin leicht verletzt. Drei Kinder im Alter von sieben Jahren, zwei Jahren sowie zehn Monaten wurden durch die entstandenen Rauchgase schwer verletzt. Am Gebäude entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 500 000 Euro.

An der Brandstelle waren neben der Feuerwehr und der Polizei auch 14 Rettungsassistenten vor Ort.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen