Wieder Übergriff im Regionalzug

Lesedauer: 2 Min

Wieder hat es einen Übergriff im Regionalzug zwischen Ellwangen und Aalen gegeben. Dieses Mal sollen fünf Männer einem 16-Jähri
Wieder hat es einen Übergriff im Regionalzug zwischen Ellwangen und Aalen gegeben. Dieses Mal sollen fünf Männer einem 16-Jährigen seinen Bluetooth-Lautsprecher abgenommen haben. (Foto: gr)
Ipf- und Jagst-Zeitung

Wieder hat es einen Übergriff im Regionalzug von Ellwangen nach Aalen gegeben. Dieses Mal war ein 16-Jähriger das Opfer. Ihm sollen Unbekannte eine Bluetooth-Lautsprecherbox weggenommen haben. Die Kripo sucht Hinweise.

Der 16-Jährige stieg am Montagabend 21.15 Uhr in Schrezheim in den Zug und verließ diesen wenige Minuten später in Schwabsberg wieder. Während der Fahrt haben fünf junge Männer den Jugendlichen angegangen, die in einer unbekannten Sprache geredet haben. Während die einen den 16-Jährigen an den Beinen festhielten, griff einer der Männer in dessen Hosentasche und nahm dessen Handy sowie eine Lautsprecherbox. Nachdem der Jugendliche die Gruppe aufforderte, die Gegenstände zurückzugeben, bekam er das Mobiltelefon zurück. Der 16-Jährige stieg in Schwabsberg aus. Die Gruppe fuhr in Richtung Aalen weiter.

Von den fünf mutmaßlichen Tätern liegen lediglich vage Beschreibungen vor. Sie sollen etwa 18 bis 22 Jahre alt gewesen sein. Einer trug eine cremefarbene Lederjacke. Zwei Männer hatten rote Kopfhörer um den Hals hängen. Einer der Beschuldigten soll kurzes, krauses Haar und einen Bart gehabt haben. Ansonsten waren die Männer dunkel gekleidet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um weitere Hinweise. Eventuell fiel die Gruppe anderen Fahrgästen auf. Von Interesse ist für die Ermittler, wo die Gruppe in die Regionalbahn 22555 zustieg und wo sie ausstieg.

Hinweise nehmen die Kriminalpolizei Aalen unter der Nummer 07361 / 5800 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen