Vortrag über den Zerfall des Orients

Lesedauer: 2 Min

Am Montag, 11. September, um 20 Uhr spricht Professor Oliver Schlumberger in der Reihe Wirtschaft und Gesellschaft über „Paläste im Sand: Der Zerfall des Vorderen Orients, wie wir ihn kennen“ im Peutinger-Gymnasium.

Die politischen Entwicklungen im Vorderen Orient haben Auswirkungen auf die europäische Gesellschaft und Wirtschaftsgemeinschaft. Informationen über aktuelle Geschehnisse und Hintergründe bleiben oft nur an der Oberfläche. Schlumberger ist Lehrstuhlinhaber am Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen. Schlumberger hat schon bei den Ellwanger Wirtschaftsgesprächen gesprochen. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit für Fragen und Diskussion.

Unter dem Motto Wirtschaft und Gesellschaft startet die IHK mit den kommunalen Partnern eine neue Veranstaltungsreihe, die ihre Premiere in Ellwangen feiert. Zu Beginn gibt es um 19.30 Uhr einen kleinen Imbiss und die Gelegenheit zu einem ersten Austausch in der Schulmensa.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter E-Mail sabine.baur@ellwangen.de. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 5. September.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen