Viele Ellwanger pilgern zum Public-Viewing auf den Marktplatz

Lesedauer: 3 Min
Auftakt zur Fußball-Weltmeisterschaft auf dem Ellwanger Marktplatz. Das Public-Viewing ist zum Eröffnungsspiel bereits gut besuc
Auftakt zur Fußball-Weltmeisterschaft auf dem Ellwanger Marktplatz. Das Public-Viewing ist zum Eröffnungsspiel bereits gut besucht. (Foto: Michael Häußler)

Vereinzelt brandet kurz Jubel auf, als die russische Nationalmannschaft kurz vor Ende der ersten Halbzeit ihr zweites von fünf Toren schießt. Der Auftakt der Fußball-Weltmeisterschaft , Gastgeberland Russland gegen Saudi Arabien, hat viele Ellwanger zum Public-Viewing auf den Marktplatz gelockt.

Einige freie Plätze gab es noch, ansonsten waren die Bierbänke und die Lounge bei Sonnenschein gut besucht. Hie und da sitzen Fans mit umgebundenen Russlandfahnen – das ein oder andere Deutschlandtrikot ist aber auch schon zu sehen. Auch der Veranstalter zeigt sich mit dem ersten Spiel zufrieden. „Das hätte ich zum Auftakt auch nicht erwartet. Aber es ist schön, dass schon so viele da sind“, sagt Asmaron Gebreloel.

Diese Länder sind bei der WM 2018 dabei

Am Sonntag startet die deutsche Nationalmannschaft gegen Mexiko ins Turnier. Und da haben die Wetterfrösche bereits wechselhafte Witterungen vorausgesagt. „Ach, da muss man immer positiv bleiben“, so Gebreloel. „Das wird sicherlich gut.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen