Vermisste Frau aus Ellwangen ist tot

Lesedauer: 1 Min
 Nach der vermissten Frau war unter anderem mit dem Suchhubschrauber gefahndet worden.
Nach der vermissten Frau war unter anderem mit dem Suchhubschrauber gefahndet worden. (Foto: Wolfram Kastl)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Frau aus Ellwangen, die seit dem 7. Oktober vermisst wird, ist tot. Ihre Leiche ist im Ellwanger Galgenwald in der Nähe der Ölmühle gefunden worden.

Wie Polizeisprecher Holger Bienert mitteilt, liegen keine Hinweise auf Fremdeinwirkung vor. Die 56-jährige Frau hatte ihr Umfeld nach Informationen der Polizei vor etwa einem Monat freiwillig verlassen. Die Beamten hatten darüber hinaus Anzeichen für eine mögliche Eigengefährdung festgestellt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen