Die Polizei sucht einen jungen Mann.
Die Polizei sucht einen jungen Mann. (Foto: Ole Spata)
Aalener Nachrichten

Hinweise bitte an die Polizei Dinkelsbühl, Telefon 09851 / 57190

Einklappen  Ausklappen 

Ein etwa zwanzig Jahre alter Mann hat in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Taxifahrer betrogen. Der junge Mann bestelte sich gegen 3 Uhr nach einem Discobesuch in Crailsheim ein Taxi und ließ sich nach Dinkelsbühl fahren. Dort angekommen sagte der junge Mann zum Taxifahrer, dass er in der Luitpoldstraße vor der Bank anhalten solle; er würde dort noch Geld abheben wollen, um dann die Fahrt zu bezahlen. Nachdem der Taxifahrer, wie gewünscht, angehalten hatte und dessen Ausweis als Pfand verlangen wollte, riss dieser die Autotüre auf und flüchtete in Richtung Altstadt.

Bei dem „Fahrgast“ handelt es sich um einen deutsch sprechenden, ca. 20 jährigen Mann, etwa 170 cm groß, mit dunkelblond, lockiger Frisur, wobei die Haare seitlich kurz geschnitten waren,

Er hatte eine hagere Figur und auffällig viele Pickel im Gesicht.

Hinweise bitte an die Polizei Dinkelsbühl, Telefon 09851 / 57190

Einklappen  Ausklappen 
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen