Stiftsbund startet in die neue Saison

Lesedauer: 3 Min
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Karten im Vorverkauf: Tourist-Information im Ellwanger Rathaus, Telefon 07961 / 84303. Preise: 20 Euro (ermäßigt: 15 und fünf Euro).

Der Ellwanger Stiftsbund startet in die neue Kabarett-Saison. Den Auftakt besorgt Nepo Fitz. Er gastiert am Freitag, 29. März, ab 20.30 Uhr im Atelier Kurz im Spitalhof. Im Gepäck hat Fitz sein aktuelles Programm „Saumensch – wie bist’n du drauf?!“.

Fitz ist in Ellwangen kein Unbekannter. Er hat schon mehrere erfolgreiche Auftritte im Atelier Kurz absolviert. Mit Verve und Energie nähert Fitz sich seinen Themen und präsentiert sie seinem Publikum auf mitreißende Weise.

Und auch dieses Mal dürfen sich die Gäste auf eine Show freuen, die wie ein Tarantino-Splatterfilm anmutet. Kaum jemand kann seinen Adrenalin-Level so schnell steigern wie der jüngste Spross der traditionsreichen Künstlerfamilie Fitz. Seelisch, geistig und körperlich durchtrainiert und energiegeladen wie ein Schachtelteufel, wird er bei seinem Ellwanger Gastspiel im März der Frage nachgehen, welcher Typ Sau sein Publikum ist. Saubazi? Gesengte Sau, Sauhund, arme Sau? Eine Saumatz oder eher die Perle vor die Säue? Am End’ gar ein Saupreiss? Wer Fitz kennt, weiß, was auf ihn zukommt.

Philipp Weber: „Durst – Warten auf Merlot!“

Der nächste Kabaretthöhepunkt folgt dann am Freitag, 17. Mai, ebenfalls um 20.30 Uhr. Philipp Weber wird im Spitalhof sein Programm „Durst – Warten auf Merlot!“ präsentieren. Weber ist nicht nur studierter Chemiker und Biologe, er ist auch Deutschlands radikalster Verbraucherschützer.

Der Autor und Macher des Programms „Futter – streng verdaulich“ widmet sich in seinem neuen Programm den flüssigen Gaumenfreuden. Das Publikum dürfe sich laut Veranstalter auf ein „furioses Meisterwerk der komischen Volksaufklärung“ freuen.

Karten im Vorverkauf: Tourist-Information im Ellwanger Rathaus, Telefon 07961 / 84303. Preise: 20 Euro (ermäßigt: 15 und fünf Euro).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen