Stadtbibliothek Ellwangen bietet ab sofort Abholservice an

Lesedauer: 2 Min
Auch die Ellwanger Stadtbibliothek bietet ab sofort wieder einen Abholervice an.
Auch die Ellwanger Stadtbibliothek bietet ab sofort wieder einen Abholervice an. (Foto: Stadtbibliothek)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Auch wenn die Stadtbibliothek aufgrund der Coronaverordnung noch bis zum 31. Januar geschlossen bleiben muss, können ab sofort Medien nach Terminvergabe wieder abgeholt werden.

Die Nutzung des Abholservice ist ganz einfach: Nach der Suche gewünschter Titel im Onlinekatalog der Stadtbibliothek (https://open.rz-kiru.de/ellwangen) kann eine E-Mail an bibliothek@ellwangen.de mit maximal 15 Medientiteln unter Angabe der Ausweisnummer sowie der eigenen Telefonnummer geschickt werden. Das Team der Stadtbibliothek sammelt die jeweiligen Medien zusammen, vereinbart mit der Nutzerin/dem Nutzer telefonisch einen geeigneten Abholtermin und stellt die gewünschten Medien am Eingang auf einem Bücherwagen zur Abholung bereit. So können Medien ohne jeglichen Kontakt zum Bibliothekspersonal oder anderen Personen ausgeliehen werden. Bereits entliehene Titel können beim Abholtermin ebenfalls kontaktlos neben der Eingangstür in die Medienrückgabe eingeworfen werden.

Wer noch keinen Ausweis bei der Stadtbibliothek hat, kann über den Onlinekatalog das Anmeldeformular zuhause ausdrucken, ausgefüllt einscannen und zusammen mit einem Personalausweisscan per E-Mail einen neuen Aktions-Nutzerausweis beantragen.

Der sogenannte „Wir-bleiben-zuhause“-Ausweis ist dann zunächst kostenlos bis zum 28. Februar freigeschaltet und kann auch zur Ausleihe von eBooks oder eAudios über die Ostalb-Onleihe (www.ostalb-onleihe.de) genutzt werden. Nach Ablauf des Aktionszeitraums bzw. ab der erneuten Öffnung der Bibliothek kann der Ausweis dann in der Stadtbibliothek abgeholt und zu den üblichen Konditionen verlängert werden.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen