Sankt Gertrudis als „digitale Schule“ ausgezeichnet

Lesedauer: 2 Min
Die Schule Sankt Gertrudis ist als „digitale Schule“ ausgezeichnet worden. Von links: Karin Rettenmaier und Marlies Weiß, IT-Adm
Die Schule Sankt Gertrudis ist als „digitale Schule“ ausgezeichnet worden. Von links: Karin Rettenmaier und Marlies Weiß, IT-Administratorinnen, Monika Ruob und Bianca Lopinsky, Schulleiterinnen. (Foto: stg/wo)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Schule Sankt Gertrudis ist jetzt als „digitale Schule“ ausgezeichnet worden. Bereits 2018 wurde Sankt Gertrudis als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet, jetzt erhielt sie zusätzlich die Ehrung als „digitale Schule“, die unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Digitalisierung, Staatsministerin Dorothee Bär, steht.

Bereits vor der Covid-19-Pandemie hatten sich die Mädchenrealschule und das Gymnasium auf den Weg gemacht und die eigene digitale Transformation vorangetrieben. Neben der Einbindung digitaler Technologien in den Unterrichtsalltag standen auch Organisation und Kommunikation auf der Agenda. Dadurch sei die katholische freie Schule, falls es die aktuelle Situation erfordern sollte, auch auf einen gelingenden Fernunterricht vorbereitet, so die Schule selbst in einer Pressemitteilung.

Für die wissenschaftlich basierte, verbandsneutrale und unabhängige Auszeichnung als „digitale Schule“ müssen in einem Kriterienkatalog fünf an die KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ angelehnte Module, darunter Pädagogik, Qualifizierung und Ausstattung, nachgewiesen werden. „Wir danken an dieser Stelle besonders dem jahrelangen herausragenden Engagement unserer IT-Administratorin Marlies Weiß. Ihrer Initiative, ihrem Durchhaltevermögen und ihrer endloser Geduld ist diese Ehrung unserer Schule zu verdanken“, so Monika Ruob und Bianca Lopinsky von der Schulleitung.

Auch Wibke Tiedmann, neue Geschäftsführerin des Schulträgers Siessener Schulen gGmbH, gratulierte zur Auszeichnung: „41 von 4500 Schulen in Baden-Württemberg haben dieses Siegel in diesem Schuljahr erhalten, eine davon ist Sankt Gertrudis. Das ist großartig.“

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen