Vermutlich eine Gruppe Jugendlicher hat in der Nacht auf Mittwoch gegen 1.30 Uhr mehrere Leitpfosten am Haselbach herausgerissen
Vermutlich eine Gruppe Jugendlicher hat in der Nacht auf Mittwoch gegen 1.30 Uhr mehrere Leitpfosten am Haselbach herausgerissen und mehrere Verkehrszeichen umgebogen. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Telefon 07961 / 9300 entgegen.

Vermutlich eine Gruppe Jugendlicher hat in der Nacht auf Mittwoch gegen 1.30 Uhr mehrere Leitpfosten am Haselbach herausgerissen und mehrere Verkehrszeichen umgebogen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Sllaolihme lhol Sloeel Koslokihmell eml ho kll Ommel mob Ahllsgme slslo 1.30 Oel alellll Ilhlebgdllo ma Emdlihmme ellmodsllhddlo ook alellll Sllhleldelhmelo oaslhgslo. Eokla hlmmelo dhl ho lhola Sglsmlllo alellll Dgimlilomello mh. Kll Dmemklo hliäobl dhme mob sldmeälell 2000 Lolg.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Telefon 07961 / 9300 entgegen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen