Musikalischer Adventskalender in Ellwangen

Lesedauer: 2 Min
 Im Advent werden die Fenster des Palais Adelmann wieder zum Adventskalender.
Im Advent werden die Fenster des Palais Adelmann wieder zum Adventskalender. (Foto: Archiv- gr)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Einen Adventskalender der besonderen Art, nämlich einen musikalischen hat die Stadt Ellwangen. In der Adventszeit gestalten Chöre, Ensembles und Einzelpersonen die Abende jeweils um 18.30 Uhr mit 20- bis 30-minütigen musikalischen Miniaturen.

„Wir freuen uns, dass erneut ein schönes Programm zusammengekommen ist“, sagt Anselm Grupp vom Kulturamt, das den Kalender erneut zusammengestellt hat. Zu hören sind Lieder und Beiträge aus der traditionellen Advents- und Weihnachtsmusik, aber auch aus der Popularmusik. Gesungen und musiziert wird an verschiedenen Orten in schöner Atmosphäre.

Unter anderem werden die Besucher ins des Palais Adelmann, in die Spitalkapelle, die Sebastianskapelle, an das weihnachtlich geschmückte Fuchseck oder auf den Marktplatz eingeladen. Parallel dazu erstrahlt die Fassade Palais Adelmanns als Adventskalender. Jeden Abend kommt an einem der 24 Fenster ein neues Bild dazu. Gemalt wurden sie von Schülerinnen und Schülern des Peutinger-Gymnasiums unter der Leitung von Winfried Wolfrum. Dort treten moderne Motive neben traditionelle Weihnachtsbilder, so dass auch das Palais wieder ein stimmungsvolles Ambiente vermittelt. Den Auftakt macht der Liederkranz Ellwangen am Sonntag, 1. Dezember, um 18.30 Uhr im Jeningenheim. Weitere Auftritte folgen dann am Dienstag 3. Dezember, um 19 Uhr mit dem Benefizkonzert der Bundeswehr in der evangelischen Stadtkirche und am Freitag, 6. Dezember, um 18.30 Uhr mit dem Trio Akustik. 3 im Palais Adelmann.

Begleitend erscheint wieder ein Flyer mit den einzelnen Auftritten der Musiker. Der Flyer ist ab Freitag, 29. November, an der Informationszentrale im Rathaus erhältlich.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen