Magisches Städtedreieck tauscht sich über Tourismuskonzepte aus

Lesedauer: 4 Min
 Zum jährlichen Austausch trafen sich die Oberbürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte aus Crailsheim, Dinkelsbühl und Ellwan
Zum jährlichen Austausch trafen sich die Oberbürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte aus Crailsheim, Dinkelsbühl und Ellwangen in Dinkelsbühl. (Foto: Thomas Staufinger, Stadt Dinkelsbühl)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Crailsheim, Dinkelsbühl und Ellwangen vermelden steigende Übernachtungszahlen. Ellwangen setzt dabei auf die Verbindung von Kultur und Natur und ist vor allem bei Kleingruppen beliebt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen