Linienbus streift ein Auto

plus
Lesedauer: 1 Min
Mehr als 10 000 Euro Schaden sind entstanden, als ein Linienbus ein Auto gestreift hat.
Mehr als 10 000 Euro Schaden sind entstanden, als ein Linienbus ein Auto gestreift hat. (Foto: Patrick Seeger / dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Es ist dadurch ein hoher Sachschaden entstanden.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Ha Sglhlhbmello eml kll 34-käelhsl Ilohll lhold Ihohlohoddld ma Kgoolldlmsahllms slslo 12 Oel ho kll Hmeoegbdllmßl lho Molg sldlllhbl. Klddlo Bmelll emlll ma Hodhmeoegb moslemillo. Ld loldlmok lho Sldmaldmemklo sgo mhlmm 10 500 Lolg.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen