Kinderchor sucht Sängerinnen und Sänger

Lesedauer: 2 Min
 Der Ellwanger Kinderchor sucht noch Mitsängerinnen und -sänger. Geprobt wird immer freitags von 14 bis 14.45 Uhr.
Der Ellwanger Kinderchor sucht noch Mitsängerinnen und -sänger. Geprobt wird immer freitags von 14 bis 14.45 Uhr. (Foto: Archiv- Lino Mirgeler / dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Der Ellwanger Kinderchor sucht noch Kinder, die mitsingen möchten. Probe ist immer freitags von 14 bis 14.45 Uhr im Gemeindehaus Sankt Wolfgang. Geleitet wird der Chor von Regionalkantor Thomas Petersen.

Gedacht ist der Chor für Kindern der Klassen 1 bis 6. Er probt einmal wöchentlich und tritt mehrmals pro Jahr in Gottesdiensten (in der Basilika, in Sankt Wolfgang und in Heilig Geist) und in Konzerten auf. Träger des Kinderchors ist die Gesamtkirchengemeinde Ellwangen.

Gesungen wird ein kunterbunt gemischtes Repertoire von Kinderliedern, wie dem Kindermutmachlied oder „Der Müllschlucker Paul“ von Rolf Schweizer, „Du gabst mir Augen“ von Luder Edelkötter und irgendwann auch kleinere oder größere Kanons. Möglicherweise wird auch irgendwann, zum Beispiel im Sommer2020 ein kleineres oder größeres Kindermusical aufgeführt, zum Beispiel „Israel in Ägypten“ von Thomas Riegler.

Zur ersten Probe hatten sich bereits zehn Kinder eingefunden, um zusammen zu musizieren und zwischendurch zu spielen. Weitere Kinder können mitmachen, sie müssen nicht katholisch sein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen