Die Karl-May-Legenden zu Pferd in der Arena: Old Surehand (links) und Winnetou.
Die Karl-May-Legenden zu Pferd in der Arena: Old Surehand (links) und Winnetou. (Foto: Ulrike Müller)
Johannes Müller

Vier Jahre ist es her, dass der aus Ellwangen stammende Westernsänger Fred Rai (Manfred Raible) vom Schlaganfall getroffen tot von seinem Lieblingspferd „Spitzbub“ fiel. Aber die Tradition seiner vor 15 Jahren gegründeten Süddeutschen Karl-May-Festspiele lebt weiter. Bei der Premiere am vergangenen Wochenende ist die Tribüne in Fred Rais Western-City in Dasing bis auf den letzten Platz besetzt gewesen.

Vor allem Familien mit Kindern ließen sich das farbenprächtige Spiel um Old Surehand und Winnetou nicht entgehen. Die Helden des Abenteuerschriftstellers Karl May lieferten sich turbulente Kämpfe, in die damals Indianer der Stämme der Komantschen und Apalatschen mit weißen Soldaten der Südstaaten verwickelt waren.

80 Mitwirkende und 25 Pferde sind in der Arena zugange

Bei den heftigen Schießereien und Prügelszenen und den wilden Ritten durch die Felsenlandschaft der Arena beteiligten sich insgesamt über 80 Mitwirkende und 25 Pferde. Das aufregende Spiel endete jedoch mit herzlicher Versöhnung und Verbrüderung der Akteure.

Für die drei Tage vor der Premiere wegen einer Verletzung ausgefallene weibliche Hauptdarstellerin sprang Schlagerstar Claudia Jung ein. Sie erhielt für ihren Mut zu Pferd und in der Arena kräftigen Sonderbeifall. Regisseur Peter Görlach setzte das Karl-May-Buch „Old Surehand“ als Vorlage in ein ideenreiches und faszinierendes Spiel um. Unter den zahlreichen Premierengästen entdeckte man auch Edwin Raible aus Ellwangen, einen der beiden noch lebenden von ursprünglich fünf Brüdern Fred Rais.

Nicht nur die Karl-May-Spiele können als Ferientipp für Familien empfohlen werden, sondern auch der „Ferienspaß mit Pferden“. In einem zweitägigem Programm können Interessenten das von Fred Rai entwickelte und propagierte gewaltlose und schmerzfreie Reiten kennenlernen. Die Pferden werden dabei ohne Sporen und Trense bewegt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen