Heilig Geist feiert Patrozinium

Lesedauer: 1 Min

Die katholische Kirchengemeinde Heilig Geist feiert am Pfingstsonntag, 20. Mai, ihr Patrozinium. Der Kirchenchor unter der Leitung von Heinrich Baur gestaltet um 10.30 Uhr den Festgottesdienst, den ein Bläserquartett, sowie Melanie Blattner an der Orgel begleiten. Chorgesang: Léo Delibes – Messe bréve für gemischten Chor, Bläserquartett und Orgel; H. Baur – Credo in D für Sopran-Solo, gemischten Chor, Bläserquartett und Orgel; M. Vulpius – Des heilgen Geistes reiche Gnad für gemischten Chor. Das Gemeindefest beginnt nach dem Festgottesdienst mit dem Mittagessen und endet mit Kaffee und Kuchen. Die Eltern der Krabbelgruppe gestalten ein Kinderprogramm ab 11.30 Uhr bis circa 13.30 Uhr. Mit dem Vespergottesdienst um 16.30 Uhr, den die Schola des Chores musikalisch begleitet, klingt der Tag aus.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen