Hans Fuchs steigert Umsatz

Lesedauer: 2 Min

Die Firma Hans Fuchs hat treue Mitarbeiter geehrt. Von links: Inna Gariung, Sebastian Erhardt, Jörg Lehner, Gerd Bieg, Hans-Jür
Die Firma Hans Fuchs hat treue Mitarbeiter geehrt. Von links: Inna Gariung, Sebastian Erhardt, Jörg Lehner, Gerd Bieg, Hans-Jürgen May, Walter Köder, Rainer Thurn, Martin Ebert, Andreas Engelics, Klaus Schlipf, Stefan Brenner, Ewald Keller, Ralf Pittelkow, Horst Wettemann, Gunhild Veit und Johannes Veit. (Foto: Hans Fuchs)

Im Mittelpunkt der Betriebsversammlung des Bauunternehmens Hans Fuchs haben die Geschäftsberichte des Betriebsratsvorsitzenden Gerd Bieg und der Geschäftsleitung gestanden.

Geschäftsführer Johannes Veit fasste das Leistungsspektrum der Bauunternehmung und des Betonwerks zusammen. Wie in den vergangenen Jahren lag der Schwerpunkt im Ingenieur- und Industriebau. Gegenüber den Vorjahren sei es wieder gelungen, den Umsatz zu steigern. Betriebsratsvorsitzender Bieg hob besonders die konstruktive Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung hervor.

Zurzeit beschäftigt die Firma Hans Fuchs insgesamt über 250 Mitarbeiter, darunter zehn Auszubildende.

Im vergangenen Jahr hätten viele technisch anspruchsvolle und umfangreiche Baumaßnahmen vor allem im Bereich Industrie- und Stahlbetonfertigbau angestanden, sagte Veit. Auch 2018 werde große Herausforderungen bergen und das ganzes Know-how abfordern.

Johannes Veit würdigte die herausragenden Leistungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hob insbesondere die Jubilare hervor.

Für langjährige Betriebszugehörigkeit wurden geehrt: 35 Jahre: Josef Humpf und Sebastian Erhardt. 30 Jahre: Martin Ebert, Horst Wettemann und Rainer Thurn. 25 Jahre: Hans-Jürgen May. 10 Jahre: Inna Gariung, Ewald Keller, Andreas Engelics, Ralf Schumann-Pittelkow, Klaus Schlipf und Stefan Brenner.

In den Ruhestand verabschiedet wurden Walter Köder (technischer Leiter Steinproduktion) und Eugen Drohner (Polier). (ij)

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen