Glasscheibe des Ofens splittert: Wohnzimmer brennt völlig aus

Lesedauer: 1 Min
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Ein Schaden in Höhe von rund 50 000 Euro ist am Neujahrsmorgen um 1 Uhr entstanden, als in einem Wohnzimmer in der Hohenstaufenstraße die Glasscheibe eines Sichtholzofens aus bislang unbekannter Ursache splitterte.

Das Feuer griff zunächst auf das neben dem Ofen gelagerte Brennholz über. Im weiteren Verlauf brannte das Wohnzimmer dann vollständig aus. Ein 29-jähriger Bewohner, der versuchte den Brand zu löschen, erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen