Gesellschaft für die Landesgartenschau kann loslegen

Lesedauer: 12 Min
 Oberbürgermeister Michael Dambacher und bwgrün.de-Geschäftsführer Tobias de Haën haben den Gesellschaftsvertrag für die „Landes
Oberbürgermeister Michael Dambacher und bwgrün.de-Geschäftsführer Tobias de Haën haben den Gesellschaftsvertrag für die „Landesgartenschau Ellwangen 2026 GmbH“ im Beisein von Notar Bernd Konrad unterzeichnet. Einer der beiden Geschäftsführer des neuen Unternehmens ist Stefan Powolny. Mit dabei war auch Gerhard Hugenschmidt, Präsident des Gartenbauverbands Baden-Württemberg-Hessen als Gesellschafter von bwgrün.de. (Foto: LGS GmbH)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Gesellschafter der LGS GmbH haben beim Notar den Vertrag unterzeichnet. Geschäftsführer sind Stefan Powolny und Tobias de Haën.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade