Bei der Spendenübergabe (von links): Pater Sony mit Kirchengemeinderäten aus Pfahlheim, Schwester Marie-Cathrine sowie jeweils
Bei der Spendenübergabe (von links): Pater Sony mit Kirchengemeinderäten aus Pfahlheim, Schwester Marie-Cathrine sowie jeweils der zweite Vorsitzende der Kirchengemeinderäte: Thomas Hammele (Beersbach), Roland Herzog (Röhlingen) sowie Anton Konle (Pfahlheim). (Foto: Sankt Nikolaus Pfahlheim)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Kirchengemeinden der Seelsorgeeiheit „ Pater Philipp Jenningen Ost“ , also von Pfahlheim, Beersbach und Röhlingen, unterstützen die Missionsprojekte des Ordens ihres Neuen Pfarrers Pater Sony in Indien. Dazu wurde in den Gemeinden Pfahlheim und Beersbach eine Weihnachtsaktion ins Leben gerufen. Bei verschiedenen Veranstaltungen berichtete Pater Sony über das Leben in Assam im Norden von Indien und über die vielen sehr armen Menschen, die dort ums tägliche Essen und um die Schulbildung kämpfen. Jetzt konnte der stolze Betrag von fast 7900 Euro übergeben werden, welcher hauptsächlich für den Bau einer Schule und eines Kinderheims eingesetzt werden sollen. Die Kirchengemeinden dankten ihren vielen Mitgliedern, welche durch ihre Spenden dieses Ergebnis erbrachten. Auf dem Foto (von links): Pater Sony mit Kirchengemeinderäten aus Pfahlheim, Schwester Marie-Cathrine sowie jeweils der zweite Vorsitzende der Kirchengemeinderäte: Thomas Hammele (Beersbach), Roland Herzog (Röhlingen) sowie Anton Konle (Pfahlheim). Foto: Sankt Nikolaus Pfahlheim

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen