Feuerwehrauto in Ellwangen angefahren

Lesedauer: 1 Min
 Eine 74-Jährige Autofahrerin hat am Samstag gegen 11.45 Uhr in der Ellwanger Marienstraße das Drehleiterfahrzeug der Ellwanger
Eine 74-Jährige Autofahrerin hat am Samstag gegen 11.45 Uhr in der Ellwanger Marienstraße das Drehleiterfahrzeug der Ellwanger Feuerwehr angefahren. (Foto: afi)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Eine 74-Jährige Autofahrerin hat am Samstag gegen 11.45 Uhr in der Ellwanger Marienstraße das Drehleiterfahrzeug der Ellwanger Feuerwehr angefahren. Dort waren Bauhofmitarbeiter damit beschäftigt, die Weihnachtsbeleuchtung abzuhängen, wobei sie von der Feuerwehr mit der Drehleiter unterstützt wurden. Die Autofahrerin streifte die Stützen des Einsatzfahrzeugs, die zur Stabilisierung ausgefahren waren. Am Auto entstand geringer Sachschaden. Den Schaden am Einsatzfahrzeug muss zuerst ein Spezialist begutachten.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen