Ellwanger Schüler sind zu Gast in Langres

Lesedauer: 1 Min
 Jugendliche aus dem Hariolf-, dem Peutinger-Gymnasium und der Eugen-Bolz-Realschule waren zum Schüleraustausch in Langres.
Jugendliche aus dem Hariolf-, dem Peutinger-Gymnasium und der Eugen-Bolz-Realschule waren zum Schüleraustausch in Langres. (Foto: EBR)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

„Bienvenue à Langres“ hat es für 57 Schülerinnen und Schüler und sechs Lehrerinnen und Lehrer des Hariolf-Gymnasiums, des Peutinger-Gymnasiums und der Eugen-Bolz-Realschule geheißen, als sie beim Schüleraustausch eine Woche ihre Austauschpartner in Langres besuchten. Neben dem Empfang im Rathaus und einer Stadtführung standen Ausflüge nach Dijon, Besançon und Paris auf dem Programm. Ebenso nahmen die Jugendlichen am Unterricht teil und lernten so den Alltag in einer französischen Schule kennen. Foto: EBR

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen