Ellwanger 80er feiern gemeinsam

Lesedauer: 2 Min

Die Ellwanger 80er haben gemeinsam ihren runden Geburtstag gefeiert.
Die Ellwanger 80er haben gemeinsam ihren runden Geburtstag gefeiert. (Foto: Zirlik)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Mitglieder des Ellwanger Jahrgangs 1938 haben ihren 80. Geburtstag gefeiert. Sie kamen noch im Zweiten Weltkrieg in die Grundschule, bei Lehrern, die nicht als Soldaten an der Front waren Das Fest begann mit einem Halbtagesausflug mit dem Oldtimerbus nach Schloss Schillingsfürst und Fürnheim. Bei einem Dankgottesdienst mit Pfarrer Hermann Dörflinger wurde der 17 Verstorbenen des Jahrgangs gedacht. Karl Hägele begleitete die Gesänge am Harmonium. Beim Sektempfang im Roten Ochsen begrüßte Manfred Meier die 52 Festgäste und ihre Partner. Er bedankte sich bei Konrad Diemer für die Organisation des Fests und bei Ehrenmitglied Anneliese Reeb aus Rötlen, bei der schon viele Veranstaltungen stattgefunden haben. Für Unterhaltung sorgte Irmgard Göhring von den Krawallschachteln. Foto: Zirlik

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen