Diebstähle in der Ellwanger Innenstadt

Lesedauer: 2 Min

In der Ellwanger Innenstadt wurden gegen Mittag zwei Ladendiebstähle sowie der Diebstahl einer Herrenhandtasche verübt (Symbolf
In der Ellwanger Innenstadt wurden gegen Mittag zwei Ladendiebstähle sowie der Diebstahl einer Herrenhandtasche verübt (Symbolfoto). (Foto: Archiv- Oliver Killig / dpa)

Zwei Ladendiebstähle und vermutlich auch der Diebstahl einer Herrenhandtasche in der Ellwanger Innenstadt gehen auf das Konto eines 55-jährigen Mannes.

Am Montagvormittag beging der 55-Jährige in einem Lebensmitteldiscounter einen Ladendiebstahl. Nachdem ihn dabei eine Mitarbeiterin beobachtet hatte und er von dieser verfolgt wurde, flüchtete er aus dem Geschäft in einen Laden in der Marienstraße, wo er gegen 12 Uhr einen weiteren Diebstahl beging. Der aggressive Mann konnte bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Vermutlich hatte der Tatverdächtige bereits gegen 11 Uhr eine schwarze Herrenhandtasche aus dem Rollator eines 84-jährigen Mannes entwendet, den dieser vor einer Apotheke abgestellt hatte. Die Herrenhandtasche konnte samt Inhalt in einem Blumentrog in der Nähe gefunden werden. Die Ermittlungen der Polizei hierzu dauern an.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen