Die Schultüte versüßt den ersten Schultag

Lesedauer: 2 Min
Überall im Landkreis werden diese Woche die Erstklässler eingeschult. In Röhlingen hat für 19 Mädchen und Jungen der Ernst des L
Überall im Landkreis werden diese Woche die Erstklässler eingeschult. In Röhlingen hat für 19 Mädchen und Jungen der Ernst des Lebens begonnen. (Foto: Daniela Bittner)

Für viele Erstklässler in Ellwangen und im Landkreis beginnt diese Woche der „Ernst des Lebens“. So wie in der Schule in Röhlingen, wo 19 Mädchen und Jungen eingeschult wurden. Sie lernen bei ihrer Klassenlehrerin Beate Szing Lesen und Schreiben und was sonst noch alles dazugehört.

Am Einschulungstag fand ein Einschulungsgottesdienst in der Sankt Peter- und Paul-Kirche mit Pater Sony statt, den der Kindergarten gestaltet hat. Danach fand in der Sechtahalle eine kleine Feier statt. Die Zweitklässler spielten ein kleines Theaterstück über einen Löwen, der nicht schreiben konnte, die Viertklässler sangen Lieder zum Schulanfang. Es gab wichtige Sicherheitstipps von der Polizei für den Schulweg und natürlich wurden viele Fotos vom Fotografen gemacht. Ab Donnerstag beginnt für die Kinder der Unterricht nach Stundenplan.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen