Crailsheimer Polizisten retten verletzte Taube

Lesedauer: 1 Min
In Crailsheim hatte sich eine verletzte Taube mit letzter Kraft zum Polizeirevier geschleppt. Die Polizisten hoffen, dass sie ba
In Crailsheim hatte sich eine verletzte Taube mit letzter Kraft zum Polizeirevier geschleppt. Die Polizisten hoffen, dass sie bald wieder wie ihre Artgenossin auf dem Foto herumflattern kann. (Foto: Julian Stratenschulte)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Beamte des Polizeireviers Crailsheim haben am Mittwoch vor dem Eingang des Gebäudes eine verletzte Taube entdeckt, die sich wohl mit letzter Kraft bis dorthin geschleppt hatte. Nach telefonischer Rücksprache mit einem Tierarzt wurde die Taube zunächst durch die polizeilichen Ersthelfer stabilisiert und anschließend zur weiteren medizinischen Versorgung in eine Tierarztpraxis eingeliefert.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen