Combonis laden wieder zum Freiluft-Gottesdienst

Lesedauer: 2 Min
 Nachdem der Freiluft-Pfingstgottesdienst der Comboni-Missionare auf große Resoanz gestoßen ist, wollen die Comobinis zusammen m
Nachdem der Freiluft-Pfingstgottesdienst der Comboni-Missionare auf große Resoanz gestoßen ist, wollen die Comobinis zusammen mit der Weggemeinde in Josefstal am Sonntag, 21. Juni, einen weiteren Open-Air-Gottesdienst feiern. (Foto: Archiv)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Nachdem der Freiluft-Pfingstgottesdienst der Comboni-Missionare auf große Resoanz gestoßen ist, wollen die Comobinis zusammen mit der Weggemeinde in Josefstal am Sonntag, 21. Juni, einen weiteren Open-Air-Gottesdienst feiern. Beginn ist um 19 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist nach wie vor begrenzt. Das und die mögliche Dokumentation von Kontaktketten machen eine vorherige Anmeldung zum Gottesdienst erforderlich. Diese kann bis Freitag, 19. Juni (bis 14 Uhr) per E-Mail unter ellwangen@comboni.de erfolgen oder unter Telefon 07961/ 90550 am Donnerstag, 18. Juni, von 7.30 bis 18 Uhr und Freitag, 19. Juni, von 7.30 bis 14 Uhr. Bei der Anmeldung sollten Name, Anschrift und Telefonnummer angegeben werden. Wer zusammen mit Partner, der ganzen Familie oder weiterer in einer Haushaltsgemeinschaft lebenden Personen kommt, muss alle Namen angeben. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nicht verpflichtend, wird aber empfohlen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade