Auf einem Firmengelände in Neunheim hat ein Garagentor gebrannt.
Auf einem Firmengelände in Neunheim hat ein Garagentor gebrannt. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Ein Garagentor einer Firma in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße ist am Donnerstag gegen 9.45 Uhr in Brand geraten. Die Feuerwehr Ellwangen war mit 18 Einsatzkräften vor Ort und löschte die Flammen. Ursache war ein Heizlüfter, der zu nahe am Garagentor angebracht worden war. Es gab keine Verletzten. Der Sachschaden wird auf etwa 20 000 Euro beziffert.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen