39-Jähriger beleidigt und bedroht Polizisten

Lesedauer: 1 Min

Auf dem Revier wurde der Mann ausfallend. Er bedrohte die Polizisten und verletzte einen von ihnen.
Auf dem Revier wurde der Mann ausfallend. Er bedrohte die Polizisten und verletzte einen von ihnen. (Foto: dpa)

Ein 39-jähriger Mann hat am Dienstagabend in der Ellwanger Karlstraße zwei Polizisten grundlos beleidigt. Die Beamten befanden sich gerade auf Streife zu Fuß, als sie den Mann antrafen.

Der alkoholisierte Mann wurde daraufhin mit aufs Polizeirevier genommen. Dort bedrohte und beleidigte er laut Polizeibericht fünf Beamte aufs Übelste. Bei der Einlieferung in die Zelle leistete er zudem Widerstand, wobei er einen Polizisten leicht verletzte. Ein Richter ordnete den Gewahrsam bis zum Mittwochmorgen an. Den 39-Jährigen erwarten nun entsprechende Strafanzeigen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen