3000 Euro-Spende für den Kindertisch

Lesedauer: 1 Min

Der Rotary Club unterstützt den Ellwanger Kindertisch. Von links: Präsident Manfred Starnecker, Dieter Kiem und Zita Forster.
Der Rotary Club unterstützt den Ellwanger Kindertisch. Von links: Präsident Manfred Starnecker, Dieter Kiem und Zita Forster. (Foto: Rotary Club)

Der Rotary Club Ellwangen hat 3000 Euro an den Kindertisch Ellwangen gespendet.

Unterstützt werden soll damit auch die Jugend- und Sozialarbeit Ellwangen. Zita Forster vom DRK hat den Kindertisch vor acht Jahren ins Leben gerufen und organisiert seitdem von Montag bis Freitag mit zehn ehrenamtlichen Köchinnen sowie Patinnen und Paten aus höheren Schulklassen ein Mittagessen und Betreuung für Schulkinder bis zur sechsten Klasse. Der Rotary Club unterstützt den Kindertisch regelmäßig. Mit der Spende wird zudem das Projekt Breakdance und die Medienarbeit der Jugend- und Sozialarbeit Ellwangen gefördert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen