1400 Euro für Afrika

Lesedauer: 1 Min
 Die Vetreterinnen der Ellwanger Initiative „Auf die Maske, fertig, los!“ spendeten jetzt 1400 Euro an den Verein „Ärzte für Afr
Die Vetreterinnen der Ellwanger Initiative „Auf die Maske, fertig, los!“ spendeten jetzt 1400 Euro an den Verein „Ärzte für Afrika“. (Foto: privat)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Ellwanger Initiative „Auf die Maske, fertig, los!“ zieht Bilanz und bedankt sich bei den vielen Beteiligten, die den Erfolg möglich gemacht haben. Innerhalb einer Woche war es möglich, soziale Einrichtungen in Ellwangen mit Mund-Nasen-Masken zu versorgen, als es noch keine in größeren Mengen zu kaufen gab.In ehrenamtlicher Fleißarbeit wurden 1500 Masken genäht. Weitere 1400 Euro übergab die Initiative an Peter Jung vom Verein „Ärzte für Afrika“ als Spende. Foto: privat

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade