14-jährigen Radfahrer angefahren und geflüchtet

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei bittet um Hinweise.
Die Polizei bittet um Hinweise. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Die Polizei Ellwangen bittet unter Telefon 07961 / 9300 um Zeugenhinweise.

Die Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, der einen 14-Jährigen angefahren hat und anschließend einfach davon gefahren ist. Der Unfall hat sich am Montag, 3. September zwischen 10.15 und 10.30 Uhr ereignet und wurde jetzt erst bei der Polizei angezeigt. Dort war ein 14-jähriger Radfahrer auf dem linken Radweg neben der Haller Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Er wurde von einem aus der dortigen Tankstelle ausfahrenden Auto angefahren und stürzte. Der Pkw habe sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Radfahrer zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu.

Die Polizei Ellwangen bittet unter Telefon 07961 / 9300 um Zeugenhinweise.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen