schwäbische
 Neuer Wildschutzzaun an der deutsch-polnischen Grenze. Mecklenburg-Vorpommern erhöht nach dem ersten bestätigten Fall von Afrik
Neuer Wildschutzzaun an der deutsch-polnischen Grenze. Mecklenburg-Vorpommern erhöht nach dem ersten bestätigten Fall von Afrikanischer Schweinepest in Deutschland die Schutzvorkehrungen. Betroffene Gebiete umzäunen und Wildschweine konseqent bejagen: Das fordert auch der Kreisbauernverband Ostalb-Heidenheim. (Foto: Bernd Wüstneck / dpa)