schwäbische
„Keine Zeit zu Sterben“: das Plakat zum neuen James-Bond-Film im Schaufenster des Ellwanger Kinos Regina 2000.
„Keine Zeit zu Sterben“: das Plakat zum neuen James-Bond-Film im Schaufenster des Ellwanger Kinos Regina 2000. Eigentlich hätte der Agententhriller im April in die Kinos kommen sollen. Jetzt wird es November. Dass die Verleiher zugkräftige Filme zurückhalten, macht den Kinos zu schaffen. (Foto: gäss)