Begeisterter Empfang für Pfarrer Jens Kimmerle in Ellenberg

Videodauer: 05:19
Begeisterter Empfang für Pfarrer Jens Kimmerle in Ellenberg
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Begeisterter Empfang für Pfarrer Jens Kimmerle in Ellenberg (Foto: ViMP / ViMP Import)
Hariolf Fink

Die Zeit des Wartens ist vorbei: Die katholische Seelsorgeeinheit Virngrund-Ost hat mit Jens Kimmerle einen neuen Pfarrer. Der ist allerdings gleich für vier Gemeinden zuständig.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Jens Kimmerle ist der neue Pfarrer für die katholische Seelsorgeeinheit Virngrund-Ost, die aus dem Gemeinden Ellenberg, Stödtlen, Tannhausen und Wört besteht. Der 49-Jährige wurde bei seiner Amtseinführung in Ellenberg begeistert begrüßt, bereits beim Einzug in die Ellenberger Kirche wurde er von einer Blaskapelle begleitet.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.