Die Angehörigen des Jahrgangs 1954 aus den Gemeinden von Ellenberg, Stödtlen und Wört haben in Unterwinstetten im Gasthaus „Wal
Die Angehörigen des Jahrgangs 1954 aus den Gemeinden von Ellenberg, Stödtlen und Wört haben in Unterwinstetten im Gasthaus „Waldesruh“ gemeinsam Geburtstag gefeiert. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Dinkelsbühl-Unterwinstetten (ij) - Die Angehörigen des Jahrgangs 1954 aus den Gemeinden von Ellenberg, Stödtlen und Wört haben sich in Unterwinstetten im Gasthaus „Waldesruh“ getroffen, um hier gemeinsam ihren 65. Geburtstag sowie den Schulabschluss vor 50 Jahren zu feiern. Das Treffen begann am Vormittag zunächst mit einem Sektempfang an der Georgskirche und einer anschließenden Stadtführung durch Dinkelsbühl. Nach einem gemeinsamen Mittagessen saß die fröhliche Runde bei Kaffee und Kuchen zusammen und es wurden alte Erinnerungen ausgetauscht. Ganz besonders freuten sich die Teilnehmer, dass sie ihren damaligen Schullehrer Rektor Erich Grimm samt Gattin zu dem Treffen begrüßen konnten. Die Feier, bei der am Ende auch getanzt wurde, ging bis in die Abendstunden. Foto: Leonhard Baumann

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen