Buswartehäuschen vermutlich beschossen

Lesedauer: 1 Min

Unbekannte haben vermutlich mit einer Luftdruckwaffe auf ein Buswartehäuschen geschossen.
Unbekannte haben vermutlich mit einer Luftdruckwaffe auf ein Buswartehäuschen geschossen. (Foto: Archiv- Oliver Berg / dpa)
Aalener Nachrichten

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Unbekannte haben vermutlich mit einer Luftdruckwaffe auf ein Buswartehäuschen geschossen.

Dabei handelte es sich um das Häuschen in der Bildstraße, auf das zwischen Mittwoch, 20 Uhr und Donnerstag, 10.30 Uhr geschossen wurde. Dabei gingen zwei Glasscheiben zu Bruch. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen