Redakteur Bopfingen-Ries

Nach und nach fällt ein Wahrzeichen Bopfingens der vergangenen Jahrzehnte. Abrissbagger machen das ehemaligge Einkaufs- und Freizeitzentrum Ipf-Treff dem Erdboden gleich. Dabei sind immer wieder außergewöhnliche Einblicke in das alte Gebäude möglich. Erinnerungen – an die Kinosäle, die Diskothek, die Einzelhandelsläden und die Vitrine, in der täglich die neueste Ausgabe der Ipf- und Jagst-Zeitung zu lesen war, kommen hoch. Bernhard Hampp hat Bilder vom aktuellen Stand der Abrissarbeiten gemacht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen