Streit unter Jugendlichen: 16-Jähriger schlägt zu

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter.
Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter. (Foto: Archiv- Karl-Josef Hildenbrand / dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

In der Nacht auf Samstag sind vor dem Baldinger Tor zwei Jugendgruppen aneinander geraten. Zunächst kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Nachdem ein 15-jähriger sich gegen Beleidigungen verbal zur Wehr gesetzt hatte, ging ein 16-Jähriger auf die andere Gruppe zu und schlug dem 15-Jährigen nach einem kurzen Gerangel unvermittelt mit der rechten Faust ins Gesicht. Die umstehenden Jugendlichen konnten die Auseinandersetzung schnell schlichten. Der Geschädigte erlitt ein Hämatom im Gesicht, eine ärztliche Behandlung war zunächst nicht notwendig.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen